Richtfest des NORMA-Marktes in Danndorf

Richtfest des NORMA-Marktes in Danndorf

Nach vielen Jahren des Wartens der Danndorfer auf einen Einkaufsmarkt wird dies nun bald ein Ende haben. Es wurden durch die jeweiligen politischen Verantwortlichen immer wieder mal Vorstöße und Versuche unternommen, einen Einkaufsmarkt nach Danndorf zu bekommen, aber leider dann fallen gelassen, wenn es zu Problemen kam und nicht weiter verfolgt.

Doch nun wurde das Vorhaben erneut aufgegriffen und mit sehr viel Energie, Einsatz und großem Willen in die Tat umgesetzt. Dabei mussten sehr viele Gespräche geführt, immer wieder neue Vorschriften beachtet, Anträge gestellt und zudem ein bauwilliger Discounter gefunden werden. Mit dem NORMA-Markt sind wir sehr froh jemanden gefunden zu haben, der in unsere Region passt, das Einkaufssortiment erweitert und uns auch während der Planungsphase sehr gut unterstützt hat.

Nachdem am 21.02.2022 der erste Spatendurch getätigt wurde, erfolgte nun am 22.06.2022 das Richtfest des NORMA-Marktes. Auf Nachfrage bestätigten der Bauunternehmer und NORMA, dass   es auf der Baustelle weiterhin gut voran geht und man sich im Zeitplan befindet.

Wenn nichts Unvorhersehbares dazwischen kommt, rechnen alle damit, dass im Herbst diesen Jahres die ersten Einkäufe im NORMA-Markt getätigt werden können.

Erhebliche Verkehrsbehinderungen ab dem 05.06.2022 in Danndorf

Erhebliche Verkehrsbehinderungen ab dem 05.06.2022 in Danndorf

Der Bau des neuen NORMA-Marktes in Danndorf schreitet ständig und im vorgegebenen Zeitplan voran. Daher ist es geplant, ab dem 05.06.2022 mit der Verkehrsanbindung des NORMA-Marktes zu beginnen.

Dies bedeutet für den Durchgangsverkehr auf der Hauptstraße, dass dort ab dem 05. Juni mit erheblichen Verkehrsbehinderungen zu rechnen sein wird.  Daher bitten wir darum, dass der Durchgangsverkehr möglichst die Umgehungsstrecke auf der B188 nutzen sollte.

Im Bauverlauf wird es dann auf der L647 teilweise auch zu einer Vollsperrung kommen.

Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Ende September 2022 an.

Wir bitten dazu um Verständnis und bewahren sie bitte Ruhe, wenn es mal länger dauert, um durch Danndorf zu fahren.

Baumscheiben im Margeritenweg bearbeitet und begrünt

Baumscheiben im Margeritenweg bearbeitet und begrünt

Durch die Unterstützung des Bauhofes konnten die zwei Baumscheiben im Margeritenweg am 13. Mai 2020 auch noch umgestaltet werden. Dazu wurde der Boden bearbeitet, entkrautet und neu bepflanzt. Die Pflanzen dazu wurden sorgfältig nach ökologischen Gesichtspunkten ausgesucht. Am Ende der Pflanzaktion wurden die neuen Pflanzen mit Wasser versorgt, um ein Anwachsen sicher zu stellen.

Nach der Fertigstellung waren alle mit dem erreichten Ergebnis sehr zufrieden und hoffen, dass es auch den Anwohnern gefällt.

Die zweite Begrünungsaktion in Danndorf Ecke Schmiedestraße

Die zweite Begrünungsaktion in Danndorf Ecke Schmiedestraße

Die zweite Begrünungs-Aktion in Danndorf wurde am 13.Mai 2022 durchgeführt. Unter Leitung des WGD-Arbeitskreises „Begrünung in Danndorf“ und der tatkräftigen Unterstützung von freiwilligen Helfern konnte das Dreieck an der Schmiedestraße entkrautet, umgearbeitet und neu bepflanzt werden. Auch hierbei wurde wieder Wert auf pflegeleichte, langlebige und insektenfreundliche Pflanzen gelegt. Nach der Aktion waren sich alle einig, dass sich die Aktion gelohnt hatte und sich das Ergebnis sehen lassen kann.

Besonderer Dank gilt auch der Familie Klein, die alle Helfer während der Aktion mit Getränken versorgte.

Weitere Akion werden folgen, da noch Einiges zu tun ist.

Der Bau des Norma-Marktes schreitet voran

Der Bau des Norma-Marktes schreitet voran

Hallo Danndorf,

wie versprochen möchten wir euch in kurzen Abständen über den Baufortschritt des Norma-Marktes in Danndorf informieren.

Nachdem die Baggerarbeiten so gut wie abgeschlossen, die Planierarbeiten durchgeführt und die Bodenplatte für den Norma-Markt gegossen wurde, sind die Bauarbeiten zur Errichtung der Außenwände in vollem Gange. Da auch das Wetter mitspielt, kann man täglich den Fortschritt auf der gesamten Baustelle sehen.

Wenn alles so gut weiter geht und die Bauarbeiten im Zeitplan bleiben, können wir hoffen und freuen uns schon darauf, die ersten Einkäufe im Norma-Markt noch in diesem Jahr zu tätigen.

Genießt das Frühlings-Wetter und bleibt alle gesund.

Eure Wähler Gemeinschaft Danndorf